3:2

Das heutige abendliche Fussballspiel habe ich mir ausnahmsweise mal nicht zu Gemüte geführt. Aus Erfahrung kann ich nämlich sagen: Jedes Spiel der deutschen Mannschaft, welches ich mir anschaue, verliert die Mannschaft. Ich weiß nicht wieso aber es war bis jetzt so. Aus diesem Grund habe ich heute anstatt dem EM Viertelfinale, zuerst ein Investigativjournal und danach eine Dokumentation über Herzinfarkte und die daraus folgenden Gefahren geschaut. -Es ist schon erschreckend, das in Deutschland immer noch über 80.000 Menschen an den Folgen eines Herzinfarkts sterben.- Naja egal eigentlich geht es mir hier gerade um die Frage ob es jetzt Aberglaube ist, wenn ich sage, immer wenn ich Fussball schaue, verlieren die Deutschen, oder ob das Zufall ist, die Möglichkeit das es wirklich so ist, und ich Unglück bringe, stelle ich gar nicht erst weil dies sowieso vollkommen unwarscheinlich ist(hoffentlich). Meiner Meinung nach ist es der weit verbreitete und sehr bekannte Placebo Effekt, der mich gerade glauben lässt das die Deutschen nur gewonnen haben weil ich nicht zugeschaut hab, beziehungsweise andersherum. Ich bin also kein Unglücksbringer wie das kleine Mädchen mit seinem Fuß in dem kleinen Animierten Video dessen Link ich gerade zufällig gefunden habe. Von daher wünsche ich allen noch eine Gute Nacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: